Donald Duck ....und die Ente ist Mensch geworden

Diethelm
Unter diesem Titel findet vom 25. 03. 2007 bis 04. 11. 2007 in Krems (Niederösterreich) eine Carl-Barks-Ausstellung statt.
Näheres dazu kann man auf der Homepage nachlesen.

Vielleicht können sich ja die ein oder anderen deutschen Member dafür begeistern und nach Krems kommen.
Im CF versuche ich gerade, einige Member zusammen zu bekommen, um ein Treffen zu veranstalten. Wäre hier vielleicht auch eine Möglichkeit, vielleicht hat diese Idee Durchsetzungsvermögen.

Grüße,
Diethelm
Donulk
Wie schon an anderer Stelle erwähnt, ich wär natürlich dabei fröhlich
Der schwarze Ritter
Ich komme höchstwahrscheinlich. Diethelm, Donulk wisst ihr schon an welchen Tag ihr dort seid?
Diethelm
Nein, noch nicht, aber wir können uns ja was ausmachen in MSN. Ich hoffe, das wird was, das wir uns sehen, da ich aus dem DC seit über 1 1/2 Jahren noch keinen anderen User persönlich kennen großes Grinsen
Nelly
Wie lang ist die Fahrt von Zürich bis nach Krems?
Diethelm
Kommt auf das Verkehrsmittel an. Mit dem Auto bist du aber schon, schätz ich mal, 6 Stunden unterwegs. Ich kenn allerdings die Straßen von Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Oberösterreich (die Bundesländer, die du durchqueren musst), nicht so gut. Da würd ich dir eher den Zug empfehlen, der dich allerdings teuer kommen kann.

Grüße
Nelly
Wenn das so ist, wird wohl nichts daraus! [Da ich mein Geld immer gleich ausgebe] Aber vielleicht kann ich ja meine Mutter noch überreden! Zeitlich würde es nur in den Sommer und Frühlingsfereien gehen!
Donulk
Zitat:
Original von Der schwarze Ritter
Ich komme höchstwahrscheinlich. Diethelm, Donulk wisst ihr schon an welchen Tag ihr dort seid?


Keine Ahnung, aber bin da flexibel habs ja nicht so weit
mIon
Ich werde auch ziemlich sicher dort sein, nur weiß ich noch nicht, an welchem Tag. Ich versuche jedenfalls, meine BE-Lehrerin zu einer Klassenexkursion nach Krems zu überreden Augen rollen
Obwohl schon jetzt feststeht, dass sich nicht alle in Barks'scher Kunst interessieren...
Diethelm
Ok, ich denke, wir sollten das ganze gleich mit einem DC-Treffen verbinden.
Wer kommt, schreibt mir bitte eine PN oder direkt hier rein, ich werde die Liste auf dem Laufenden halten. In einiger Zeit sollten wir dann entscheiden, wann wir uns treffen. Ich denke mal, das ist eine super Sache, die super zu einem Treffen führen könnte.

Bis jetzt kommen:
Der schwarze Ritter
Donulk
mIon
Diethelm

vielleicht:
Nelly

Wäre schön, wenn aus dem Treffen was werden könnte. Ich denke mal, da wir etliche Monate Zeit haben, dürfte es aber funktionieren. Da wird sich ein Termin finden, wo wir alle Zeit haben.

mfg,
Diethelm
Track
Verdammt. Tja, 1. wohn ich verdammt weit weg, und zweitens bin ich eh nicht zu Hause...Pech. Viel Spaß!
Der Stern des Nordens
Also ich hab mit Google Earth mal nachgerechnet... von Zürich bis Krems sind es 9 einhalb Stunden mit dem Auto... und von Luzern sind es sogar zehn!
Mit dem Zug werden es zwar weniger, aber mit 5, 6 Stunden muss man schon rechnen...
Von da her werd ich wahrscheinlich nicht kommen, aber es wär schon cool gewesen... auch wenn ich noch nicht lange im Forum bin, würde ich euch echt gern mal kennenlernen...
Naja vielleicht wird trotzdem was draus, mal schauen, wann ihr geht, je nachdem komm ich vielleicht trotzdem (Money, money, money großes Grinsen )
Scrooge McDuck
Mit der Bahn wird es nicht kürzer. Die schnellste Verbindung von Luzern dauert 11 Stunden. Die normalen 17-18.
Werd auch irgendwann hinkommen, aber das eher spontan entscheiden wenn ich grad in der Nähe bin.
Diethelm
Zitat:
Original von Track
Verdammt. Tja, 1. wohn ich verdammt weit weg, und zweitens bin ich eh nicht zu Hause...Pech. Viel Spaß!


Häh? Du bist nicht zu Hause. Über ganze 7 Monate, oder wie lange das dauert??
Der Stern des Nordens
Weiss jemand, ob es in Krems einen (Regional)Flughafen gibt?
Cityflüge sind ja meistens wesentlich billiger als Zugfahrkarten...
DonHergeFan
... aber auch umweltverschmutzender.
Track
Kann mich nich mal jemand bemitleiden? Unverschämtheit!
Diethelm
Zitat:
Original von Track
Kann mich nich mal jemand bemitleiden? Unverschämtheit!


Du warst bei Don Rosa, jetzt lass uns den Spaß... großes Grinsen
Scrooge McDuck
Ich habe mir die Ausstellung heute angesehen und ich kann nur sagen: super.
Der einzge, wenn auch kleine Minuspunkt ist, dass der Shop ein wenig dürftig ausgestattet ist. Ein paar mehr Poster,... wären schon nett gewesen. Aber ich habe auch so um 70€ zugeschlagen.
Es ist unter anderem auch MM 1/51 aus der Sammlung von Gottfried Helnwein ausgestellt. Gar nicht mal schlechter Zustand. Dazu noch einige weiter MMs aus den 50ern und auch ein paar Walt Disneys comics and stories aus den 40ern. Sehr schöne Kelly Titelbilder.
Was mich besonders gefreut hat, waren die wirklich seltenen Titelentwürfe und auch Barks´ Arbeitstisch und ein paar seiner Zeichenutensilien. Auch Dr. Fuchs kommt in der Ausstellung nicht zu kurz.
Noch positiv zu erwähnen wären die beiden Bücher: "Wer ist Carl Barks" und "Donald Duck - und die Ente ist Mensch geworden"
Diese sollte man sich trotz des stolzen Preises von zusammen ca. 55€ auf jeden Fall kaufen. Einige sehr gute Artikel gepaart mit vielen Abbildungen von Skizzen und anderen Zeichnungen zwischen ausgewählten Panels und einigen Seiten aus Geschichten.

Also wer Zeit hat sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen.
Wer weiß, wann man wieder so viele Barks-Originale auf einem Haufen sieht
Robert
Wird die Ausstellung später auch noch mal woanders sein?^^